JUNG - TALENTIERT - ERFOLGREICH TTC Bonn-Duisdorf 1973 e.V.
JUNG - TALENTIERT - ERFOLGREICHTTC Bonn-Duisdorf 1973 e.V.

Archiv

2007


09. Dezember 2007 in Bonn-Duisdorf


 

      Gewohnt stimmungsvoll hat unsere Jugendabteilung am Sonntag die Vorrunde der TT-Saison mit einem vereinsinternen Nikolausturnier abgerundet. Jedes unserer Kinder wurde vom Nikolaus reichlich mit Schokolade beschenkt. Dennoch stand der Sport auch hier im Vordergrund, denn es gab schöne Pokale und andere Preise zu gewinnen. Nikolausmeister der Jungen wurde Torsten Lenzen, bei den Schülern Luca Chrysant, bei den Bambinis Robert Kemmler und bei den Mädchen hatte Zoe Schulz am Ende die Nase vorn!      



08. Dezember 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                           

Das Ranglistenqualifikationsturnier der Jungen für den TT-Kreis Bonn fand in unserer Halle statt. Gleich drei unserer Spieler kamen unter die letzten Acht und haben sich für die Endrangliste im Januar nächsten Jahres qualifiziert: Philipp Amely, Omiros Grigoreas und Yannik Höreth. Herzlichen Glückwunsch an Euch!


Achtung! Achtung! Vereinsinterne Turniere!                                                                  

  Nikolausturnier für Kids
Sonntag, 09. Dezember 2007, 13 Uhr
Eine Teilnehmerliste hängt in der Halle aus.

Doppellosturnier für Erwachsene
Freitag, 14. Dezember 2007, 19 Uhr
Anmeldung bitte bei Matthias Nicolai.
   


01. Dezember 2007 in Troisdorf                                                                                  

Die zweite Jungenmannschaft konnte alles klarmachen: Gegen den Tabellenletzten ESV Troisdorf mussten zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg her!
Zum Glück hatte alles geklappt und mit einem 8:1-Auswärtssieg konnte man zufrieden nach Hause fahren.
 



27. November 2007 in Pingsdorf                                                                                  

Um nun doch die etwas verkorkste Hinrunde positiv abzuschließen, war es Ziel der ersten Herrenmannschaft, wenigstens das vorverlegte Spiel gegen den TTC Pingsdorf/Badorf zu gewinnen. Laut deren Tabellenplatz sollte es zu einem spannenden Duell zwischen uns und unserem Gegner kommen.
Nach den Doppeln schien ein kleiner Vorteil auf Seiten von Pingsdorf zu liegen, der aber nach Valentins und Eugens Siegen wieder bei uns lag. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, wobei es ab 7:6 wieder spannend wurde.
Nach beinahe vier Spielstunden und einem spannenden Schlussdoppel von Valentin und Volker hatten wir einen guten Abschluss, und unsere zwei Punkte für den Klassenerhalt waren gesichert. Der somit gelungene Hinrundenabschluss sollte Mut machen für die Rückrunde.

24. November 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                           
Hoffnung ist die eine Seite - die Realität eine andere!
Mit vielen Erwartungen ist die erste Jungenmannschaft in das Spiel gegen DJK Eitorf gegangen, und mit einer bitteren Miene verließen unsere Jungs die Halle. Die 8:3-Niederlage zeigte dem Team deutlich ihre Grenzen auf!
Nun gibt es hoffentlich einen versöhnlichen Abschluss mit dem letzten Spiel beim Tabellenführer aus Haaren.

23. November 2007 in Bonn-Lessenich                                                                         

Die zweite Herrenmannschaft trat am Freitag die "weite" Auswärtsfahrt nach Lessenich an. Die ersatzgeschwächten Lessenicher brachten den Tabellenzweiten nie ernsthaft in Gefahr. Lediglich das bisher noch ungeschlagene Doppel Matthias Gehring/Peter Jädicke zeigte ungewohnte Probleme. Vor noch größere Probleme wurden dann nur noch Thomas Goldhammer, der sein Einzel gegen die Lessenicher Nr. 4 mit 1:3 verlor, und Lucas Friedrich, der nach souverän gewonnenem ersten Einzel, sein zweites Spiel mit 0:3 abgeben musste. Nichtsdestotrotz stand am Ende des Abends ein 9:2-Auswärtserfolg, der die positiven Leistungen der letzten Woche unterstrich. Am letzten Spieltag der Hinrunde kommt es nun zum schweren Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenvierten TSV Bonn rrh.
       

20. November 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                          

  Bezirksvorsteher Gerhard Lorth ehrte im Hardtberger Rathaus viele Sportler aus verschiedenen Vereinen für herausragende Leistungen. Mit dabei waren Anita Közle, Stefan Schröder und Max Stutz vom TTC Bonn-Duisdorf. Zudem nahmen sie stellvertretend für weitere Mitglieder Urkunden in Empfang, mit denen diese für ihre Leistungen und den engagierten Einsatz für den Verein geehrt wurden. Herr Lorth betonte, wie wichtig der Sport für die Entwicklung der Kinder ist, und bedankte sich bei dieser Gelegenheit herzlich für das Engagement der Eltern und Betreuer.

17. November 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                          




Ein wahrer Krimi spielte sich ab im Spiel unserer zweiten Jungenmannschaft gegen die Fortunen aus Bonn. In den Doppeln startete man mit einem Unentschieden. Gegen Ende stand es 6:7, und es hing an einem seidenen Faden, ob die Mannschaft für ihren tollen Kampf noch mit einem Punkt belohnt wird. Knapp - aber verdient - gewann Yannik Höreth das entscheidende Spiel gegen seinen tapferen Gegner im fünften Satz und sicherte damit das Unentschieden. Ein wichtiger Schrittt für den Klassenerhalt!
           
             

17. November 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                          

      Unsere 1. Jungenmannschaft hatte am Wochenende ein wichtiges Spiel um den Klassenerhalt - es ging gegen den alten Rivalen TTC St. Augustin. Nach den beiden Doppeln stand es unentschieden, nach den ersten vier Einzeln 3:3. Nachdem Thorsten Lenzen sein zweites Einzel verloren hatte, führte unser Gast sogar mit 4:3. Dank einer deutlichen Leistungssteigerung gewann unser Team am Ende verdient mit 8:5.



16. November 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                           

Die 2. Herrenmannschaft empfing den TTC BW Alfter, ein Gegner, der schwer einzuschätzen war. Zwar stand das Team mit 7:9 Punkten in der unteren Tabellenhälfte, so gelang es ihnen jedoch, dem ehemaligen Liga-Primus TTF Bad Honnef ein Unentschieden    abzuluchsen. Erschwerend kam hinzu, dass unsere Nummer 1, Lucas Friedrich, weiterhin krankheitsbedingt ausfiel.
Aller Sorgen zum Trotz zeichnete sich jedoch schon in den Doppeln ein klarer Erfolg für uns ab. So hatten nur Carsten Möller, der zum wiederholten Male (und wie immer glänzend) Lucas Friedrich vertrat, und Matthias Nicolai, Probleme gegen das gegnerische erste Doppel, holten den Punkt jedoch im fünften Satz nach Hause.
In den folgenden Einzeln bestätigten wir die Doppelerfolge. Die tadellosen Leistungen im unteren Paarkreuz rundeten das Ganze ab, so dass wir am Ende einen verdienten 9:0-Erfolg feiern konnten.


16. November 2007 in Friesheim                                                                                 

Mit großen Erwartungen war die 1. Herrenmannschaft nach Friesheim gefahren, um nach mehreren sieglosen Spieltagen endlich wieder einmal Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Doch daraus wurde leider nichts. Sogar recht deutlich mussten wir uns unserem Tabellennachbarn am Ende mit 9:2 geschlagen geben. Einzig und allein Valentin But konnte einen Einzelsieg erringen, was aber nicht viel an der Tatsache änderte, dass beinahe das gesamte Team nicht mit ihren Leistungen überzeugen konnte.


20. Oktober 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                              

Dieses Wochenende war für unsere 2. Jugend, die gegen den Aggertaler TTC spielen mußte, leider nicht sehr erfolgreich. Die Gegner, die im Durchschnitt etwa 2 Jahre älter als unsere Mannschaft waren, gewannen das Spiel mit 8:6. Viele Spiele waren wirklich knapp, aber unsere Gegner hatten nach zwei Stunden die Nase doch noch vorne. Trotzdem haben alle bis zum letzten Punkt gekämpft und ihr Bestes gegeben. Herzlichen Glückwunsch trotz der Niederlage!

 

15. September 2007 in Tüddern                                                                              

Die 1. Jugend zeigte gute Ansätze im Verbandsligaspiel gegen den TTC Tüddern. Die Niederlage fiel knapper aus als erwartet (4:8). Mit ein wenig mehr Glück hätte ein Unentschieden erzielt werden können, die Sätze gingen teilweise sehr knapp aus. Es spielten Torsten Lenzen (1:2), Philipp Amely (1:1), Patrick Weber (0:3) und Stefan Schröder als Ersatzmann (1:1). Insgesamt fährt man mit neuen Erkenntnissen nach Hause. Unser Trainer war durchaus zufrieden mit seinen Mannen.


08./09. September 2007 in Bonn                                                                                

Die Bonner Kreismeisterschaft der Jugend 2007 fand im Sportpark Nord statt. Unter der Rubrik Fotos haben wir einige Impressionen ins Netz gestellt.


September 2007                                                                                                       
Die neue Saison hat begonnen!

Unter der Rubrik Teams stellen wir unsere vier Herren-, drei Jungen- und vier Schülermannschaften, die den TTC Bonn-Duisdorf vertreten, vor.


09. Juni 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                                    

Am Samstag, den 09.06., haben wir unsere diesjährige Jugendvereinsmeisterschaft durchgeführt. Die Beteiligung war hoch und alle hatten viel Spaß. Vereinsmeister der Jungen wurde Gianluca Walther, bei den Schülern hatte Yannik Höreth am Ende die Nase vorn, bei den B-Schülern gewann Luca Chrysant. Die Mädchenkonkurrenz gewann - wie im Vorjahr - Anne von Depka. In der Mini-Konkurrenz triumphierte Benjamin Közle.

07. Juni 2007 in Ense                                                                                                  
Am 07.06. fand die Endrunde des Jugendpokals in Ense statt. Als

Westdeutscher Pokalsieger A-Schüler 2006/2007
ging die Duisdorfer Mannschaft mit Gianluca Walther, Christian Bottschen und Tom Heiße (im Bild v.l.n.r.) hervor.
 



07. Juni 2007 in Niederkassel                                                                                      

Mit vier unserer Jüngsten nahm der TTC Duisdorf am 07.06. am Bambini-Cup in Niederkassel teil. Neben dem reinen Tischtennisturnier ist auch ein Wettbewerb durchgeführt worden, in dem es auf allgemeine Geschicklichkeit angekommen ist. Unsere beiden Mädchen Anita Közle und Jule Hemmersbach haben dabei in der Spielklasse Jahrgang 1997 einen beachtlichen 17. und 18. Platz in der Gesamtwertung erkämpft. Auch unsere beiden Jungs haben sich in derselben Altersklasse gut geschlagen: Luca Chrysant wurde 17. und Benjamin Közle landete auf dem 26. Platz.


2./3. Juni 2007 in Sundern                                                                                          

IYTC (International Youth Team Cup) - Vergleichskampf der Bezirks-Auswahlteams: Das Schülerteam konnte einen hervorragenden ersten Platz erreichen, dabei kamen Gianluca Walther und Tom Heiße regelmäßig zum Einsatz. Auch die Gesamtwertung ging an den Bezirk Mittelrhein.


Mai 2007                                                                                                                   

Aufstieg 1. Herren: Nach langem Zittern und zwei anstrengenden Relegationsrunden kann die 1. Herren - auch mit Hilfe der Jungs aus der 1. Jugend - endlich den Aufstieg in die Bezirksliga vermelden.

 

29. Mai 2007 in Mörlenbach                                                                                        
Vierländer-Vergleichskampf: Beim Vergleich der vier Bundesländer Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg konnten die Schüler des Jahrgangs 1994 mit Gianluca Walther gut mithalten. Das Team erreichte nach deutlichen Siegen über Bayern und Hessen, bei einer knappen Niederlage gegen Baden-Württemberg einen guten zweiten Platz. Gianluca erspielte dabei eine Bilanz von 4:2.

  
05. Mai 2007 in Düren                                                                                                

Bezirkspokal A-Schüler: Die Generalprobe vor dem Viertelfinale am Sonntag ist geglückt! Gianluca und Tom gewannen mit Sascha den Bezirkspokal durch einen spannenden 4:2-Sieg gegen Bergneustadt. Entscheidend waren drei knapp gewonnene Sätze im Doppel gegen die westdeutschen Vizemeister Markus und Fabian Grothe und drei Einzelsiege von Tom und Gianluca.

Bezirkspokal B-Schüler: In einem sehr spannenden Halbfinale unterlagen Yannik, Stefan und Nils 4:2 gegen Lechenich. Siegreich waren Stefan im Einzel sowie Stefan und Yannik im Doppel.

15. April 2007 in St. Augustin                                                                                      

  1. Jugend: Wir sind wirklich Erster - und das am letzten Spieltag!
In einem spannenden Spiel eroberten sich Max, Tom, Gianluca und Max gegen St. Augustin die Tabellenführung. Spielentscheidend waren die beiden gewonnenen Doppel, die kompakte Mannschaftsleistung und zwei Fünfsatzsiege von Tom und Gianluca beim Stand von 4:2. Nun kommt es am 13. Mai zum Play-off-Spiel gegen Bergneustadt.



14. April 2007 in Tüddern                                                                                          
Bezirkspokal A-Schüler: Nach 120 km Anfahrt kam es zum spannenden Pokalspiel, das 4:3 für uns endete. Jeweils zwei Punkte holten Tom und Gianluca. Am 06. Mai wird das Halbfinale in Düren stattfinden.

07. April 2007 in Bonn Duisdorf                                                                                   
Unsere erste Jungenmannschaft, die mit Thomas Goldhammer und Matthias Nicolai als Ersatz spielte, hat das verlegte Spiel gegen TTC Grevenbroich mit einem klaren 8:0 gewonnen. Nun kommt das wichtigste Spiel am 15. April gegen den Tabellenführer TTG St. Augustin um den Gesamtsieg.

02.-05. April 2007 in Bonn-Duisdorf                                                                             
Wie (fast) jedes Jahr fand auch diesmal wieder in den Osterferien ein Tischtennis-Lehrgang mit Ludger Faßbender statt. Erfreulicherweise haben viele (von klein bis groß) das Angebot angenommen und hatten viel Spaß!

25. März 2007 in Pulheim                                                                                            

Stefan Schröder (i.B.li.) hat bei der Qualifikationsrangliste der A-Schüler den TTC gut vertreten. Nachdem er sich in der Vorrunde bei 2 Niederlagen noch 3 Siege erkämpft hatte, musste er aber in der Zwischenrunde die Überlegenheit seiner z.T. zwei Jahre älteren Kontrahenten anerkennen. Schön war auch der Erfolg von Marie-Claire Topp (i.B.re.), die es bei den A-Schülerinnen bis in die Zwischenrunde geschafft hat, dort aber ebenfalls die Segel streichen musste. Auch Anne-Kathrin von Depka, die z.Zt. bei Fortuna Bonn spielt, schaffte den Einzug in die Endrunde.  

 

24. März 2007 in Bonn-Duisdorf

Im Prestigeduell gegen den TTG St. Augustin feierte unsere 1. Herren mit 9:6 einen wichtigen Sieg. Verstärkt wurde die Mannschaft durch die zwei Youngsters Tom Heiße und Gianluca Walther. Das bedeutet im Moment Platz 3, so dass das Ziel, an der Qualifikationsrangliste für den Aufstieg teilzunehmen, noch immer erreichbar erscheint.

11. März 2007 in Kerpen

      Am Sonntag, den 11. März 2007, fand die Qualifikationsrangliste der B-Schüler statt. Die beiden von uns ins Rennen geschickten Teilnehmer Stefan Schröder und Yannik Höreth (links im Bild) haben sich dabei souverän für die im Juni stattfindende Endrangliste qualifiziert.




09. März 2007 in St. Augustin                                                                                      

Unsere 1. Herrenmannschaft zu Gast bei St. Augustin III: Nach einem 3 : 4 Rückstand startete die wegen Verletzung von Siebeneich und dem Ausfall von Chrysant, mit zwei Jugendspielern (Tworek und Stutz) angetretene TTC eine rasante Aufholjagd und beendete das Spiel mit 9 : 4 für Duisdorf.

 

11. Februar 2007 in Bornheim

Die Teilnahme der Duisdorfer Jugendmannschaften beim diesjährigen Kreispokal in Bornheim am 11. Februar  glich einem wahren Triumphzug. In vier (!) von sechs Wettbewerben hielten unsere Teams den begehrten Kreispokal in ihren Händen: B-Schülerinnen, B-Schüler, A-Schüler und Jungen.



Hier finden Sie uns:

TTC Bonn-Duisdorf 1973 e.V.

Turnhalle der Finkenhofschule

Ossietzkystraße 34

53123 Bonn

Anfahrt

Tel.: 0228-24038412

geschaeftsfuehrer@ttc-duisdorf.de

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Kontaktieren Sie uns oder kommen Sie beim Training vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTC Bonn-Duisdorf 1973 e.V. | Impressum

Anrufen

E-Mail